Menü

X-Tro

Finden
InfosReviews Ratings

X-Tro
Großbritannien 1982
Regie Harry B. Davenport

Aus dem offiziellen Programm:
Ein biederer Familienvater wird von Außerirdischen entführt und kehrt drei Jahre später als wahres Ungetüm aus dem All zurück: Er infiziert seinen Sohn und formt ihn nach seinem Ebenbild um. Außerdem tötet er aus unerfindlichen Motiven einige Leute und zwingt das Au-Pair-Mädchen der Familie, seine Brut auszutragen.

Der Horrorschocker von Harry B. Davenport spielt unverhohlen auf tiefsitzende Vergewaltigungs- und Schwangerschaftsängste von Frauen an. "Krank, krank, krank" urteilen Mick Martin und Marsha Porter in ihrem Video Movie Guide 1991.
Zurück

Filminfos

Die Filme 1991

 
Zurück

Bewertungen

X-Tro
  • f3a.net: 3.8/10 2
© Fantasy FilmFest Archiv 2021-09-22 07:56

Archiv Suche


oder ?
crazy