Menü

13 Eerie

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

13 Eerie
Kanada 2012
Regie Lowell Dean

Aus dem offiziellen Programm:
Sechs junge Forensik-Studenten haben sich für die nächste Bewerberrunde beim FBI qualifiziert. Nun sollen die Glücklichen ihre praktische Eignung unter Beweis stellen und werden übers Wochenende zu einem öden Eiland geschippert, auf dem die Ausbilder zu Trainingszwecken eine "Bodyfarm" errichtet haben. Mit Feuereifer stürzen sie sich auf ihre Fälle, bis ein Aspirant nach dem anderen auf mysteriöse Weise verschwindet. Schnell stellt sich heraus, dass das Gelände einst vom Militär zu biogenetischen Experimenten genutzt wurde – und einige der Versuchskaninchen wider Willen auf der Insel zurückgeblieben sind …

13 EERIE ist mit seinen unverschämt nostalgischen Splatter-Ferkeleien eine bedingungslose Liebeserklärung an das Horrorkino der frühen 80er. Regisseur Lowell Dean hat Lucio Fulcis genreprägende Italo-Schlachtplatte WOODOO sehr genau studiert und erweist dem europäischen Sleazemeister alle Ehre, wenn er in fast jeder Szene augenzwinkernd auf dessen Werke verweist. Freilich geben sich in 13 EERIE die Untoten etwas moderner und auch weniger hüftlahm als ihre verfaulten Verwandten aus dem Bahnhofskino – immerhin haben hier die Produzenten von RESIDENT EVIL und LUCKY NUMBER SLEVIN die Finger im Spiel. Und so ist diese blutgetränkte Partyperle weit mehr als eine simple Hommage geworden.
Six ambitious forensic undergrads are pitted against one another on a scientific expedition to a remote island, vying to win an esteemed trainee position with the FBI. Unbeknownst to them, the site was formerly used as an illegal biological testing ground for lifeterm criminals who were then left for dead. The arrival of the students disturbs the resting place, unleashing a pack of zombie criminal convicts who systematically hunt them down, one by one.
Zurück

Filminfos

Selected Features 2012

 
Zurück

Bewertungen

13 Eerie
  • Score [BETA]: 61
  • f3a.net: 6.1/10 48
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-22 22:04

Archiv Suche


oder ?
crazy