Menü

The Assault

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

The Assault
aka L'assaut
Frankreich 2010
Regie Julien Leclercq

Aus dem offiziellen Programm:
Heiligabend 1994: Vier schwerbewaffnete Anhänger der „Armed Islamic Group“ entführen ein Passagierflugzeug der Air France und nehmen 220 Passagiere und die Crew als Geiseln. Nach drei Tagen stürmt die französische Eingreiftruppe GISN das Flugzeug und entfacht einen Schusswechsel, den einer der Flugbegleiter hinterher als „die Apokalypse“ beschreibt. Die TV-Berichterstattung brannte sich den damaligen Zuschauern als kollektives Sinnbild für „Terrorismus“ ins Gedächtnis ein.

Autor und Regisseur Julien Leclercq umschifft in seiner Aufarbeitung dieser schrecklichen Tragödie gekonnt alle Stolperfallen großer Popcornspektakel, indem er in bedrohlichen, jedoch immer realistischen Bildern eine Geschichte von Helden aus Schweiß und Blut präsentiert, die von Zweifeln zerrissen sind – und zwar auf beiden Seiten. So droht GISN-Mitglied Thierry (Vincent Elbaz) an seinem Job zu zerbrechen und sieht dem Einsatz mit schlimmen Vorahnungen entgegen. Carole (Mélanie Bernier) kämpft im Ministerium für Innere Sicherheit gegen den Chauvinismus ihrer Vorgesetzten und riskiert ihr Leben, um Verhandlungen mit den Geiselnehmern durchzusetzen. THE ASSAULT bündelt die Ereignisse dieser drei Tage; in der klaustrophobischen Enge des Flugzeugs, wo die Situation immer weiter eskaliert ebenso wie „draußen“ bei den Einsatzkräften und den politisch Verantwortlichen.

“A stylized combo of action and drama. Julien Leclercq second pic (after CHRYSALIS) is based on a 1994 story that foreshadowed 9/11, in which Islamic terrorists hijacked a plane from Algeria and planned to fly it into the Eiffel Tower. The ordeal ended at Marseille airport, where the aircraft had to refuel and a French Special Forces unit became involved in a spectacular shootout.”
Variety
Zurück

Filminfos

Selected Features 2011

 
Zurück

Bewertungen

The Assault
  • Score [BETA]: 59
  • f3a.net: 5.3/10 36
  • IMDb: 6.5/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-16 02:46

Archiv Suche


oder ?