Menü

Review Bite

Finden

Böse Mädchen werden gestochen
von Leimbacher-Mario

Ist nur ein kleiner Mückenstich... Hehe, nach diesem simplen, aber spaßigen Bodyhorror seht ihr das mit Sicherheit etwas anders! Zu Beginn als blöder Found-Footage-Quatsch getarnt, dann aber mit der geil-dröhnenden Titeleinblendung umschwenkend in schönes B-Kino. Und man merkt förmlich, wie der Film von Minute zu Minute selbst merkt, dass er sich immer weniger ernst nehmen muss, um nicht durchzufallen.

Nachdem ein Trio Frauen einen Junggesellinnen-Abschiedsurlaub gut überstanden hat, nur mit einem fatalen Seitensprung, mehreren Betrügereien & dem titelgebende Biss, kann ja nun die Hochzeit steigen... oder die kommende Braut verwandelt sich & ihre Wohnung in bester Fly-Manier in ein giftig-schleimiges Killermonster!!!

Ich hoffe, ich kriege durch den Film nicht Herpes oder ein paar dicke Ekelpickel, aber überraschen würde es mich nicht. Denn die fast ausschließlich handgemachten Effekte, das Monsterapartment & die Maske sind grandios, ekelerregend & faszinierend. Klar wird der Film keiner der ganz Großen in Sachen Bodyhorror, Spaß zusätzlich zum Ekel kann man mit ihm aber durchaus eine Menge haben. Da muss sich "Stung" sogar anstrengen auf dem FFF, um dagegen nicht abzustinken. Ernst nehmen sollte man "Bite" aber bitte nie, nur dann kann man auch die hirnlosen & hanebüchenen Dialoge verkraften. Warum geht niemand zum Arzt? Warum hat man tagelang keinen Kontakt zu seiner kommenden Frau, wenn man 5 Wohnungen daneben wohnt? Warum rennt man aus der schleimigsten Wohnung aller Zeiten nicht direkt wieder raus? Alles egal, Hirn aus & berieseln lassen. Die Darstellerinnen hatten sicher Spaß, ich auch, und das nach 4 anstrengenden vorangegangenen Filmen. Danke dafür!

Fazit: eklig, schnell, augenzwinkernd - macht Laune & passte zum FFF wie Eiter in eine Riesenpustel!

war im Residenz, Köln

47 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Bite
  • Score [BETA]: 66
  • f3a.net: 5.7/10 47
  • IMDb: 7.4/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-05 04:20

Archiv Suche


oder ?
crazy