Menü

Breaking Surface

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Breaking Surface
Belgien, Norwegen, Schweden 2020
Regie Joachim Hedén

Aus dem offiziellen Programm:
Als Ida ihre Mutter Anne und Schwester Tuve im heimatlichen Norwegen besucht, steht trotz der Eiseskälte ein Tauchgang auf dem Programm. Ein gemeinsames Hobby seit Kindheitstagen, die jüngere Tuve hat es sogar zum Beruf gemacht. Ganz unproblematisch scheint das familiäre Miteinander aber nicht. Spannungen schwingen von Anfang an mit, als Ida und Tuve an dem abgelegenen Tauchplatz ankommen und in die Dunkelheit des Wassers hinabsteigen. Dennoch, die Schönheit und Stille der Unterwasserwelt sind unglaublich, alle Befindlichkeiten weggewischt – da wird Tuve aus dem Nichts von einem herabstürzenden Felsen erfasst und auf dem Meeresboden begraben. Eingeklemmt beginnt sie der panischen Schwester Anweisungen für ihre Rettung zu erteilen. Doch die Aufgabe scheint übermenschlich und niemand weiß, wo die zwei überhaupt sind. Ein nervenzerfetzender Wettlauf gegen die schwindenden Sauerstoffreserven entspinnt sich.

Ein Tauchtrip im norwegischen Eismeer gerät zum Überlebenskampf! Diesem per se idealen klaustrophobischen Setting kitzelt der Survival-Thriller in jeder Sekunde Hochspannung heraus.
A winter diving trip becomes a deadly threat for two sisters when one of them gets caught at the bottom of the sea after a rockslide. A nerve-wracking race against time and dwindling oxygen reserves begins.
Zurück

Filminfos

Official Selection 2020

 
Zurück

Bewertungen

Breaking Surface
  • Score [BETA]: 67
  • f3a.net: 7.3/10 11
  • IMDb: 6.1/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-20 08:38

Archiv Suche


oder ?
crazy