Menü

Evil - In the Time of Heroes

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

Evil - In the Time of Heroes
aka To kako - Stin epohi ton iroon
Griechenland 2009
Regie Yorgos Noussias

Aus dem offiziellen Programm:
Die Griechen haben es nicht leicht: Staat bankrott, schwarze Schafe der Währungsunion, bei der Fußball-WM ausgeschieden – jetzt überrennen auch noch Zombies das Land! Oder besser gesagt: immer noch – denn dies ist die Fortsetzung von EVIL, dem ersten hellenischen Splatterfilm überhaupt. Der sorgte 2005 für Furore und heimste diverse Festivalpreise ein, weswegen Regisseur Yorgos Noussias an seiner Erfolgsformel festhält: hohes Erzähltempo und rasanter Schnitt; einfallsreicher Mainstream-Horror wird verquickt mit schrägen Charakteren, Running Gags und abgefahrenen Einlagen (Slo-Mo-Pfanne!). Das höhere Budget erlaubt schärfer ausgefeilte Effekte und einen Ausflug in die Antike – Kostümkrawall trifft Neuzeit-Action! Teil 2 beginnt, wo Teil 1 endete: Jenny, Marina, Meletis und Vakirtzis stehen im Stadion der anwachsenden Zombiehorde gegenüber. Zu dieser gesellen sich eine schießwütige Miliz und ein dreitausend Jahre alter Superkrieger – Billy Zane! Wer Teil 1 nicht kennt, braucht sich nicht ausgeschlossen fühlen: Taxifahrer Argyris hilft mit einer Zusammenfassung auf die Sprünge. Und seien wir mal ehrlich: Auch bei der durchgeknalltesten Zombie-Komödie kommt man irgendwie immer noch mit, oder?
“An ancient evil re-emerges after centuries and bloodthirsty zombies run amok in Athens. Featuring a memorable cameo from Billy Zane as a time-travelling, zombie-hunting monk, this grisly sequel to the first ever Greek zombie movie – cult hit EVIL, by the same team – is polished, manic, off-the-wall horror, with tongue lodged firmly in decomposing cheek.”
Edinburgh International Film Festival
Zurück

Filminfos

Midnight Madness 2010

 
Zurück

Bewertungen

Evil - In the Time of Heroes
  • Score [BETA]: 48
  • f3a.net: 3.6/10 26
  • IMDb: 6.0/10
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-29 06:36

Archiv Suche


oder ?