Menü

The Gravedancers

Finden
InfosPosterReviews Ratings

The Gravedancers
USA 2006
Regie Mike Mendez

Aus dem offiziellen Programm:
Wer auf einem nächtlichen Friedhof zur Geisterstunde rätselhafte Beschwörungsformeln deklamiert, braucht sich nicht zu wundern (zumindest nicht beim Fantasy Filmfest), wenn aus den fauligen Tiefen bösartige Geister und zermatschte Untote kreuchen. Dabei wollten Sid, Harris und seine Verflossene Kira nur einen alten College-Kumpel, der mit gerade mal 33 Lenzen sein Leben aushauchte, die letzte Ehre erweisen: sprich, sich richtig voll laufen lassen und auf dem Sarg abhotten. Doch bei der unschuldig gemeinten Feier hat das GRAVEDANCERS-Trio leider den falschen Grabstein angepinkelt und sich damit Psychoterror der gemeinsten Sorte aufgehalst. Ausgerechnet die Friedhofsabteilung, wo verurteilte Axtmörder, sadistische Vergewaltiger und Pyromanen verrotten, wurde wiederbelebt. Mit aller Macht kehrt die widerwärtige Brut nun from Hell zurück, steigert ihre übernatürlichen Kräfte gar mit jeder Attacke auf die Lebenden, dass es den Freunden bald das letzte Stündlein schlägt. Da soll in höchster Not ein erfahrener Parapsychologe (Frankreichs gestandener Schauspiel-Veteran Tchéky Karyo) dem Spuk ein Ende bereiten.

Er hetzte schon die mörderischen KILLERS auf und ließ im CONVENT die Nonnen splattern - Mike Mendez ist ein alter Festivalbekannter und durch und durch Genrefan. Mit seinem Beitrag zur erfolgreichen US-Kino-Horrorreihe "8 Films To Die For" erfindet er sich abermals neu und präsentiert eine gepfefferte POLTERGEIST-Reminiszenz, mit Gag- und Effektsalven, die saumäßig viel Spaß machen.
“a creepy nail-biter that combines old-fashioned eerie supernatural tension with more contemporary physical horror. Director Mike Mendez delivers more than enough horror to satisfy thrill-hungry fans.”
Hollywood Gothique
Zurück

Filminfos

Midnight Madness 2007

 
Zurück

Bewertungen

The Gravedancers
  • Score [BETA]: 55
  • f3a.net: 5.5/10 43
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-09 13:38

Archiv Suche


oder ?