Menü

Jug Face

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

Jug Face
USA 2013
Regie Chad Crawford Kinkle

Aus dem offiziellen Programm:
Seit Urzeiten leben die Menschen einer kleinen Hillbilly-Gemeinde in einer ungesunden Mischung aus Furcht und Verehrung im Einklang mit einer Grube im tiefsten Wald. Jenes geheimnisvolle Erdloch plagt den sanften Dorftöpfer Dawai mit Visionen. Was immer er vor dem inneren Auge sieht, modelliert er in einen Tonkrug. Die Gesichter, die sich dabei im Lehm manifestieren, müssen – so lautet das oberste Gesetz – der Grube als Opfer dargebracht werden. Als die junge, heimlich schwangere Ada in Dawais neuester Tonschöpfung ihr Antlitz wiedererkennt, lässt sie das unheilvolle Ding schnell verschwinden – auf dass der Krug an ihr vorübergehen möge! Doch damit macht sie es sich ein wenig zu einfach. Denn die Grube fordert den Blutpfand, der ihr zusteht … JUG FACE ist die Geschichte der Abnabelung einer jungen Frau von ihrem patriarchal geprägten Klan, eine Parabel auf religiösen Wahn und blinden Schafherdengehorsam. Chad Crawford Kinkles übersinnlicher Horrorthriller zeichnet das stimmungsvolle Portrait einer Randgesellschaft. Im auf dem Fantasy Filmfest 2011 Aufsehen erregenden THE WOMAN noch als Vater und Tochter zu sehen, begegnen uns hier Lauren Ashley Carter als Ada und Sean Bridgers als Dawai wieder. Und auch der Regisseur des Films, Lucky McKee, ist hier als ausführender Produzent mit von der Partie.
“JUG FACE is a bizarre but confident and odd yet grimly accessible tale of bad religion, bad spirits, and very bad behaviour.”
Fearnet

“Kinkle’s debut feature is filled with emotion and just enough blood to keep the gore hounds satisfied. Even when it flirts with convention, Kinkle never strays away from the underlying themes of blind devotion, resulting in a truly compelling tale that will knock you flat with its final scene.”
Dread Central
Zurück

Filminfos

Selected Features 2013

 
Zurück

Bewertungen

Jug Face
  • Score [BETA]: 61
  • f3a.net: 5.1/10 48
  • IMDb: 5.3/10
  • Rotten Tomatoes: 82%
  • Metacritic: 58/100
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-18 08:21

Archiv Suche


oder ?