Menü

Kung Fu Killer

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

Kung Fu Killer
aka 个人的武林
China, Hongkong 2014
Regie Teddy Chan

Aus dem offiziellen Programm:
Es ist eine tiefe Verbeugung vor den Martial-Arts-Heroen der altehrwürdigen Hongkong-Kinoära, die KUNG FU KILLER vollzieht. Ein exzellenter Tribut in modernem Gewand. Und wer könnte besser dafür geeignet sein als Knochenbrecher-König Donnie Yen – der IP MAN. In einem Hybrid aus Polizeithriller, stylischem Actionkino und ungebremster Kampfkunst wird hier alles gefeiert, was den Hongkong-Film so einzigartig macht. Drei Jahre nachdem Cop Hahou (Yen) sich wegen Mordes freiwillig stellte, holt ihn seine Vergangenheit ein. Die Ermittlerin Luk untersucht einen vermeintlichen Autounfall, bei dem das Opfer jedoch an Totschlag durch bloße Fäuste verstarb. Nur Hahou kennt den Mörder, der dazu fähig wäre: den Martial-Arts-Maniac Fung. Ein Schmerzensmann, der seine Liebste an den Krebs verlor, dem Wahnsinn verfiel und als Prügelbürger nun den ultimativen Kampf sucht. Sein Plan: Alle namhaften Kung-Fu-Meister, einen nach dem anderen zu killen und zwar in exakt jener Technik, die den Einzelnen auszeichnet. Auf den Straßen Hongkongs hat ein Schlachten begonnen, das auch vor Hahous Freundin nicht Halt macht.

Die gelungene Verbindung aus packendem, überraschungsreichen Serienkiller-Thriller und wütender Fight-Action bringt Yen nicht nur im Finale an sein Äußerstes. In KUNG FU KILLER spinnt er den Mythos des zur tödlichen Waffen geformten Körpers weiter – in Kämpfen bis zum Tod.
Donnie Yen as a martial arts master, fighting a mad serial killer. This is non-stop impressive action straight up to the already legendary showdown.
Zurück

Filminfos

Official Selection 2015

 
Zurück

Bewertungen

Kung Fu Killer
  • Score [BETA]: 65
  • f3a.net: 6/10 44
  • IMDb: 6.5/10
  • Rotten Tomatoes: 67%
  • Metacritic: 67/100
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2019-12-05 22:41

Archiv Suche


oder ?