Menü

Makkhi

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

Makkhi
aka Eega
Indien 2012
Regie S.S. Rajamouli

Aus dem offiziellen Programm:
{{THE FLY}} als Bollywood-Actionkomödie? Was haben die Inder bloß immer in ihrer Brause drin – darauf wäre David Cronenberg selbst in seinen bizarrsten Alpträumen nicht gekommen! MAKKHI gleicht einem sensationell verrückten Looney-Tunes-Cartoon. Ein mörderisches Duell – Fliege gegen Mann – verpackt natürlich als surreal herausgeputzter Hochglanz-Masala-Trash. Der versetzt uns von Beginn an in ein Kulturschock-Delirium, wenn zwei Schmalz-Spacken um die liebreizende Schmuckdesignerin Bindhu balzen: ihr seit zwei Jahren sie vergeblich anhimmelnder, mittelloser Nachbar Nani sowie der industrielle Großkotz Sudeep, ein ruchloser Schweinehund, der sie nur verführen will. Kurzerhand ermordet der reiche Rivale Nani, der nun als Stubenfliege wiedergeboren wird und ums Überleben kämpft. Damit startet eine 3D-Animation, deren Computergrafiken wie Pixar auf Speed aussehen und perfekt zum Werbeclip-Hyperrealismus passen. Die Fliege will sich rächen und sabotiert fortan Sudeeps Leben mit manischer Entschlossenheit, um den Schleimbolzen in den Wahnsinn zu treiben und ihn schließlich, mit Bindhus Hilfe, abzumurksen. Schikanen, Todesfallen, Verkehrskarambolagen, Killervögel, Hindi-Exorzismen: Der explosive wie destruktive Kleinkrieg fordert garantiert Lachanfälle, für die wir jede Verantwortung ablehnen. Eine grotesk-grelle Effekt-Extravaganz, bei der auch kein Insektenspray mehr hilft: Don’t mess with the fly!
“There is a reason that S.S. Rajamouli is considered the most innovative director in the Telugu film industry, and MAKKHI is the perfect illustration of why he deserves to wear that crown. The film is completely insane, endlessly enjoyable, and absolutely unique.”
Twitch
Zurück

Filminfos

Focus Asia 2013

 
Zurück

Bewertungen

Makkhi
  • Score [BETA]: 78
  • f3a.net: 8/10 44
  • IMDb: 7.6/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-10-24 00:10

Archiv Suche


oder ?