Menü

Martin

Finden
InfosReviews Ratings

Martin
aka Wampyr
USA 1978
Regie George A. Romero

Aus dem offiziellen Programm:
Natürlich spielt dieser selten zu sehende Romero-Film in Pittsburgh. Alle seine Klassiker hat er hier gedreht, doch im Gegensatz zu seiner berühmten Zombie-Trilogie ist MARTIN ein fast dokumentarisch wirkender Film, der seinen Titelhelden mit wissenschaftlicher Akribie betrachtet. Martin ist ein seltsamer junger Mann. Manchmal greift er Frauen an, verletzt sie und trinkt ihr Blut. Besessen? Vampir? Mißverstandenes, krankes Individuum? MARTIN bietet zu diesen Fragen nur vage Antworten und entläßt den Zuschauer erst nach einem verstörend deprimierenden Schluß.

“Eine düstere gesellschaftskritische Fabel.”
Lexikon des Int. Films

“Romeros MARTIN ist eine klassische und visuell sinnliche Interpretation des Vampirmythos, und eines der raren Filmbeispiele, die diesen Mythos genauestens untersuchen.”
Steven King
Zurück

Filminfos

Die Filme 1991

 
Zurück

Bewertungen

Martin
  • f3a.net: 7.5/10 5
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-22 22:16

Archiv Suche


oder ?
crazy