Menü

Review Midnight 5

Finden

Kubrick meets...
von Deutor

...ein paar Jugendliche, die die Nacht in der Videothek verbringen. So oder so ähnlich wird dieser Film beschrieben.
Eher zutreffend ist wohl, dass es eine gut gemeinte Hommage an Kubrick, Tarantino und andere große Meister des Kinos werden sollte. Meiner Meinung nach wird hier aber mit einer derben Anhäufung von Filmpassagen, die von den Protagonisten rezitiert werden, übertrieben, was dem Film etwas von seinem Reiz nimmt.
Die Handlung an sich ist vorhersagbar, die Darsteller nicht gerade überwältigend aber durch die Grundidee, wenn auch übertrieben, hat der Film dennoch einen gewissen Reiz - sehenswert, wenn ihr sowieso am Tag der Vorstellung in Kinonähe seid, kommt ihr von weiter weg, lasst es bleiben.

war im Metropol, Stuttgart

7 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Midnight 5
  • f3a.net: 5.5/10 7
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-08-13 01:13

Archiv Suche


oder ?