Menü

Review Midnight 5

Finden

Nur für Nerds.
von D.S.

Oh Mann, den Regisseur/Drehbuchautor dieses NO-Budget-Films kann ich mir wunderbar vorstellen: ein junger Typ. der aber auch GAR nichts anderes macht, als sich hunderte von Filmen anzugucken, dabei wahrscheinlich die "coolsten" Sprüche rauszuschreiben und sich immer und immer wieder zu sagen: "Hey, wenn ich mal nen Film mache, spielt der in ner Videothek. Da hat Tarrantino schließlich auch angefangen!!" Und es geschah ...

Gut, gar so schlimm ist MIDNIGHT 5 dann nicht, besitzt stellenweise sogar Selbstironie (siehe auch obiges "Zitat", daß tatsächlich auch im Film eine Rolle spielt!), und wenn man nun mal gerne Filme sieht, hat man eine Zeitlang doch Spaß daran, die vielen Verweise rauszuhören bzw. zu -sehen.

Dann ertappt man sich aber irgendwann dabei, mehr auf die Filmplakate und Videocover in der "gekaperten" Videothek zu achten als auf die Story des Films ... mit anderen Worten: nach einem sehr unterhaltsamen Beginn mit vielen Lachern wird MIDNIGHT 5 bald ziemlich langatmig. Die beteiligten Personen stecken in einer kniffligen Situation fest, und beginnen alle ganz plötzlich, extrem unglaubwürdig zu agieren. Da unterhalten sie sich eben noch über Klischees im Film, nur um dann selber die größten Klischees von sich zu geben. Und sie wandeln innerhalb weniger Minuten gleich mehrmals komplett ihre Persönlichkeit. Und irgendwann nerven die vielen Filmzitate auch nur noch.

Die Storyidee von MIDNIGHT 5 ist sicher nicht schlecht, aber sie reicht eindeutig nicht aus, um den Film über seine komplette Laufzeit zu tragen. Von ein paar völlig schwachsinnig-unglaubwürdigen Handlungselementen mal ganz abgesehen, kehrt hier doch bald reichlich Langeweile ein.

Nur für Videothekenangestellte wirklich zu empfehlen, und für alle "Jäger des verlorenen Filmzitats". Einen unterhaltsamen Nachmittag beschert MIDNIGHT 5 allen anderen wohl eher nicht.

war im Turm-Palast, Frankfurt

7 Bewertungen auf f3a.net

Zurück

Bewertungen

Midnight 5
  • f3a.net: 5.5/10 7
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-01-23 23:46

Archiv Suche


oder ?