Menü

Mr. Brooks

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Mr. Brooks
USA 2007
Regie Bruce A. Evans

Aus dem offiziellen Programm:
Ein erfolgreicher Geschäftsmann, der in einer sorgfältig verborgenen Existenz als "Thumbkiller" traurige Berühmtheit erlangt hat und seine "Sucht", Menschen zu töten, bei den Anonymen Alkoholikern bekämpft. Eine Millionenerbin und Polizistin aus Leidenschaft (taff: Demi Moore), die dem Killer auf der Spur ist. Ein voyeuristischer Fotograf, der ins Handwerk des Serienmords eingeführt werden will. Ja, der Plot von MR. BROOKS ist hanebüchen, over the top. Doch wer sich auf die irgendwie aus den Fugen geratene Welt einlässt, die Bruce A. Evans in seinem zweiten Spielfilm kreiert, wird staunen, wie perfekt, beinah zwingend die Zahnräder der Geschichte ineinander greifen. Es hilft, dass Evans seine Story und seine Figuren absolut ernst nimmt und den Ball bei der Inszenierung flach hält. Und Kevin Costner als eiskalten Serienmörder zu erleben, der sich über die nächsten Schritte und seine Ängste stets mit seinem von Allzweckwaffe William Hurt verkörperten Gewissen beratschlagt, hat einen ganz besonderen Kick.

Konsequent spult MR. BROOKS in aller Ruhe sein Programm ab, ohne dem Publikum eine Botschaft aufdrücken zu wollen - das ist Mainstreamkino von beachtlichem Nihilismus, spannend, subversiv und schließlich, wenn man nicht mehr damit rechnet, auch noch unbeschreiblich blutig.
“Mr. Brooks is solidly upper-middle-class, has a wife, a daughter and a partiality to bow ties. He’s a pillar of the community. He likes to murder people. It isn’t the most original idea for a movie - the bland, all-American face of evil - but when that movie stars Kevin Costner as the serial killer, you tend to sit up and take notice. Mr. Brooks is Costner’s attempt to go to the dark side . funny, dirty, thrilling.”
Boston Globe
Zurück

Filminfos

Official Selection 2007

 
Zurück

Bewertungen

Mr. Brooks
  • Score [BETA]: 78
  • f3a.net: 7.8/10 64
Bewertungen von IMDb werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-19 05:37

Archiv Suche


oder ?