Menü

The Ones Below

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

The Ones Below
Großbritannien 2015
Regie David Farr

Aus dem offiziellen Programm:
Kate und Jack erwarten ihr erstes Kind. Als neue Nachbarn ins leerstehende Erdgeschoss ihres Londoner Townhouses ziehen, scheint zunächst alles gut. Schnell erfährt Kate, dass die frisch zugezogene Theresa ebenfalls schwanger ist und die beiden werdenden Mütter haben gleich ein Gesprächsthema. Während sich Kate jedoch sorglos auf ihr Baby freut und nicht viel Wirbel um ihren Zustand macht, dreht sich Theresas Leben um nichts anderes mehr.

Regisseur David Farr, der als Drehbuchautor für die Serie THE NIGHT MANAGER bekannt geworden ist, beginnt sein Spielfilmdebüt geschickt mit einer Reihe sehr nuancierter Szenen, die den perfekten Schein des nachbarschaftlichen Miteinanders langsam aber stetig als Trugbild entlarven.

Denn Theresa ist einfach ein bisschen zu eifrig, der Garten zu gepflegt und all die netten Gesten etwas zu forciert. Als dann noch ihr Ehemann Jon auf den Plan tritt, von dem eine kaum verhohlene Aggresssion und Kontrollsucht ausgeht, beginnen die lieben Nachbarn in neuem Licht zu erscheinen — bevor schließlich ein gemeinsamer Pärchenabend endgültig zur Katastrophe gerät.

Ein hervorragendes Skript und tolle Schauspieler machen THE ONES BELOW zu einem versierten Psychothriller, der es schafft, das Gefühl wachsender Bedrohung ins Unerträgliche zu steigern und der immer wieder mit subtilen Wendungen verblüfft.
Eagerly awaiting their first child, a young couple befriends their new neighbors who are also expecting a child. But things go downhill from there as director David Farr unfolds his sophisticated psycho thriller.
Zurück

Filminfos

Official Selection 2016

 
Zurück

Bewertungen

The Ones Below
  • Score [BETA]: 65
  • f3a.net: 6.5/10 38
  • IMDb: 6.1/10
  • Rotten Tomatoes: 70%
  • Metacritic: 63/100
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-04-01 12:35

Archiv Suche


oder ?