Menü

The Possession

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

The Possession
aka Possession - Das Dunkle in dir
USA 2012
Regie Ole Bornedal

Aus dem offiziellen Programm:
Ole Bornedal is back! Bereits zum siebten Mal ist sein Werk auf dem Fantasy Filmfest vertreten; keinem anderen Regisseur konnten wir bisher dermaßen die Treue halten. Während DELIVER US FROM EVIL und JUST ANOTHER LOVE STORY packende Arthaus-Filme waren, taucht Bornedal mit seiner zweiten Hollywood-Arbeit, produziert von Sam Raimi und Ghost House Pictures, genüsslich ein ins "echt" Fantastische.

Dämonen-Terror! Fassungslos müssen die Breneks ansehen, wie ihre Tochter Em kurz nach einem Flohmarktbesuch zu einem fremden, unbeherrschten Wesen mutiert. Einem Parasiten gleich hat sich der teuflische Insasse einer günstig erstandenen Holzkassette tief in seinen unschuldigen Wirtsorganismus gebohrt, und richtet dort Tag für Tag mehr Schaden an …

Bornedals Stil ist auch im Mainstream unverwechselbar. Brillant komponierte Bilder, ein hervorragendes Gespür für Stimmungen und Locations, ein plötzliches Ausblenden des Sounds – der Mann kann großes Kino! Daneben steht und fällt ein guter Exorzismus-Thriller natürlich mit der ungezähmten Darstellung der Furie: Hier erweist sich die erst zwölfjährige Natasha Calis als absoluter Glücksgriff; sie zeigt sich in der Rolle der Em so facettenreich bösartig, eklig, verzweifelt oder engelsgleich, dass einem schwindlig werden kann. Hochwertige SFX und Jeffrey Dean Morgan und Kyra Sedgwick als Ems Eltern machen THE POSSESSION zu einem Body-horror mit Star-Power und hohem Gänsehautfaktor.
Clyde (Jeffrey Dean Morgan) and Stephanie Brenek (Kyra Sedgwick) see little cause for alarm when their youngest daughter Em becomes oddly obsessed with an antique wooden box she purchased at a yard sale. But as Em’s behavior becomes increasingly erratic, the couple fears the presence of a malevolent force in their midst …
Zurück

Filminfos

Selected Features 2012

 
Zurück

Bewertungen

The Possession
  • Score [BETA]: 66
  • f3a.net: 6.6/10 58
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-09-29 02:37

Archiv Suche


oder ?