Menü

Universal Soldier: Day of Reckoning - 3D

Finden
InfosPosterReviews Ratings

Universal Soldier: Day of Reckoning - 3D
USA 2012
Regie John Hyams

Aus dem offiziellen Programm:
Mannomann, was ist das denn für eine Hardcore-Nummer? Nach einer hyperspannenden Anfangsszene, die als neuen Hauptprotagonisten Scott Adkins in der Rolle des John vorstellt, kloppen, ballern und stechen die menschlichen Kampfmaschinen schon bald mit der Angriffslust ausgehungerter Pitbulls aufeinander ein. Szenen, die in ihrer Unerbittlichkeit wirklich an die Schmerzgrenze gehen, die aber auch richtig sauber choreographiert sind. Welcher "Unisol" gegen wen und mit welchem Auftrag mordet, steht anfangs noch im Hintergrund. Aber im Verlauf des Films schält sich – auch für Nichtkenner der Reihe – eine packende und schlüssige Story hervor. Auf jeden Fall hat das Treiben der betagten Herren van Damme und Dolph Lundgren alias Luc Devereaux und Andrew Scott großen Unterhaltungswert. Der immer noch massiv hochgerüstete Lundgren stirbt wie in so ziemlich jedem Teil auch hier aufs Neue (ups, Spoiler! – egal). Jean-Claude van Damme dagegen hat sich optisch seinem tatsächlichen Alter wieder angenähert. In schonungslos ehrlicher Maske strahlt er als Guru und Befreier für die von der Regierung biogenetisch manipulierten Elitesoldaten eine gewisse Würde aus; ein bisschen in der Tradition seiner großartigen Selbstdemontage in JCVD. Uns scheint, dass sie sich mit diesem Reboot alle Mühe gegeben haben.
“Dolph Lungren and Jean-Claude Van Damme are back for more bloody combat in this new chapter based on the sci-fi action blockbuster UNIVERSAL SOLDIER. In the film, a desperate band of war survivors must try to restore their shattered civilization.”
Netflix

Surviving Unisols Luc Deveraux and Andrew Scott must battle anarchy, weeding out the weak, and testing their strongest warriors in brutal, life-or-death combat.
Zurück

Filminfos

Selected Features 2012

 
Zurück

Bewertungen

Universal Soldier: Day of Reckoning - 3D
  • Score [BETA]: 55
  • f3a.net: 5.5/10 35
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-10-21 04:18

Archiv Suche


oder ?
crazy