Menü

Columbus Circle

Finden
InfosPosterTrailerReviews Ratings

Columbus Circle
USA 2012
Regie George Gallo

Aus dem offiziellen Programm:
Mehr als nur ein Hauch von Melancholie und Film Noir zieht durch das mörderische Apartment-Hochhaus, in dem sich die Stars die Klinke in die Hand geben: Hier wohnt HELLBOY-Pyromanin Selma Blair als agoraphobische Millionenerbin Abigail. Ihr gegenüber sind Amy Smart (CRANK) und Jason Lee (VANILLA SKY) frisch eingezogen. Ob ihre Vormieterin Hilary eines natürlichen Todes starb, ermittelt Detective Giovanni Ribisi (AVATAR). Dazu verhört er den kriecherischen Concierge Klanderman (Kevin Pollack) ebenso wie den jovialen Hausarzt der alten Dame (Beau Bridges).

So hoch wie sich das Luxusdomizil über den Straßen von New York erhebt, so tief sind die Abgründe, die hinter seiner Fassade klaffen. Den eindringlich dargestellten Panikattacken von Abigail ist nicht zu widerstehen – und schon stecken wir mittendrin im Drama.

George Gallos Thriller – von ihm selbst und Kevin Pollak (THE USUAL SUSPECTS) geschrieben – strotzt vor grotesker Geldgier, Niedertracht und Gerissenheit. Gewitzt führt er uns an der Nase herum und lässt sein hochkarätiges Ensemble zu großer Form auflaufen, wenn sich die zwielichtige Bagage gegenseitig erpresst, bis die Schwarte kracht. Im Stil altmeisterlicher Suspense-Werke wie REAR WINDOW und BLACKMAIL tüftelt Gallo ein Verbrecher-Glanzstück aus, das bis zur letzten Minute ungeahnte Schachzüge, Allianzen und Enthüllungen offenbart.
After living a secluded life for almost two decades, an agoraphobic heiress is forced to confront her fears when a tenant in her apartment building is murdered and a new couple moves in across from her.

“As Abigail befriends Lillian, a tangled web of intrigue and deceit is unveiled, causing Abigail to question not only who she can trust, but also her own sanity.”
Down With Film
Zurück

Filminfos

Selected Features 2012

 
Zurück

Bewertungen

Columbus Circle
  • Score [BETA]: 55
  • f3a.net: 5.1/10 30
  • IMDb: 5.8/10
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2020-11-27 04:24

Archiv Suche


oder ?