Menü

X

Finden
InfosPosterReviews Ratings

X
USA 2022
Regie Ti West

Aus dem offiziellen Programm:
1979: Es ist die Zeit, in der Pornos noch auf richtigen Drehbüchern basierten, der Boom des VHS-Markts – der den Horrorfilm in ungeahnte Höhen katapultierte – unmittelbar bevorstand und ein Kultfilm namens DEEP THROAT den Erwachsenenfilm salonfähig machte. In diesem Kontext macht sich eine junge, motivierte Filmcrew ins ländliche Texas auf, um in aller Abgeschiedenheit den hoffentlich nächsten Erfolgspornostreifen THE FARMER’S DAUGHTER zu drehen. Die vom Produzenten sorgfältig gescoutete Location hat eine Menge Produktionswert zu bieten, befindet sich aber in Nachbarschaft zu einem einheimischen Rentnerpaar. Der geschätzt 100-jährige Hausherr ist nicht begeistert von der anzüglichen Truppe. „Remember, my wife is just next door!“ warnt er noch, aber da haben sich die lebenslustigen Hippies schon längst die Klamotten vom Leib gerissen – mit fatalen Folgen.

Gleich mit dem ersten Kameraschwenk begeistert das detailverliebte, zwischen bedrohlichem Slasher und ausgelassenem Dirty Movie hin- und herspringende Setting. Sätze wie „Do you want to come inside?“ gewinnen eine ganz neue Bedeutung. Absolut bemerkenswert der Cast: Jenna Ortega gibt den unbedarften Newbie, Owen Campbell (aus SUPER DARK TIMES) ist als Kameramann auf den Spuren der Nouvelle Vague, PITCH PERFECT-Star Brittany Snow wird zur Scream Queen (!) und lässt ebenso die Hüllen fallen wie Mia Goth als neue Anwärterin auf den Linda Lovelace-Thron, und auch Kid Cudi geizt nicht mit seinen Vorzügen. Produziert vom Ausnahmestudio A24, ist X ein nostalgischer Ritt in schönen Bildern, mit guter Musik und wohlplatzierten Jokes und Kills.
In 1979, a young team of up-and-coming filmmakers sets out for rural Texas to shoot their first big film – a porno. When the reclusive old residents find out, the business trip turns into a fight for life and death. With X by Ti West, the Fantasy Filmfest Nights opens with one of the most hotly anticipated horror films of the year, produced by studio extraordinaire A24!

Anmerkung:
Eröffnungsfilm
Zurück

Filminfos

Fantasy FilmFest Nights 2022

 
Zurück

Bewertungen

X
  • Score [BETA]: 83
  • f3a.net: 7.3/10 22
  • Rotten Tomatoes: 96%
  • Metacritic: 79/100
Bewertungen von IMDb, Rotten, Meta werden zuletzt vor dem Festival aktualisiert, falls verfügbar!
© Fantasy FilmFest Archiv 2022-06-25 19:17

Archiv Suche


oder ?
crazy